Skip to content

Lösungen für den effizienten Einsatz von Ressourcen
in der stationären Altenpflege.

Werde Teil der Community

Von A wie Austausch bis Z wie Zusammenarbeit geht es um die nachhaltige Umsetzung von Innovativen Konzepten mit Begeisterung und Stolz für Altenpflege.

Projektpartner

Die Projektpartner sind verantwortlich für die Entwicklung eines Konzepts und Erprobung in zehn Piloteinrichtungen bis 2025.

Solites wurde 2005 als das Steinbeis Forschungsinstitut für solare und zukunftsfähige thermische Energiesysteme gegründet.
Seit 2015 begleitet der Verein mit seiner Methode „Begeisterung und Stolz für Altenpflege“ innovative Konzepte, bei denen die Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen.
Die IN VIA Akademie hat ökologische Hauswirtschaft in der Gemeinschaftsgastronomie, Ressourcenschutz und Nachhaltigkeit als Auftrag.
Johannes Nowak verfügt über umfangreiche Fachkenntnisse zu Energienutzung und Sachkostenmanagement in Alten- und Pflegheimen.

Piloteinrichtungen

In 10 Piloteinrichtungen folgender Träger aus Baden-Würtemberg, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen werden Praxisleitfäden und Standards entwickelt und erprobt.

Nah am Stadtzentrum Hamelns und doch fernab der Hektik, liegt die schöne Pflegeeinrichtung am Fuße des Riepen, im Ortsteil Klein Berkel. Das Unternehmen ist bestrebt, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich ein jeder nach Kräften einbringen und wohl fühlen kann.
In der K&S Gruppe bedeutet Nachhaltigkeit, den Blick auf morgen zu richten. Unsere nachfolgenden Generationen sollen die Chance haben, auf die gleichen Ressourcen zugreifen zu können, wie es uns heute möglich ist.
Wir sind uns bewusst, dass die Schöpfung nicht beliebig erneuerbar oder unbegrenzt verfügbar ist. Wir setzen die uns zur Verfügung stehenden Mittel und Kräfte sorgsam ein und wollen unsere Dienste zu einem leistungsgerechten Preis anbieten.
Wir sind gute Haushalter. Wir sorgen für wirtschaftliche Stabilität. Unsere Ressourcen setzen wir für eine hohe Lebens- und Arbeitsqualität in unseren Seniorenzentren ein.
Die AWO vereint Mitgliedschaft und ehrenamtliche Tätigkeit aus bürgerschaftlicher Verantwortung mit von wirtschaftlicher Zielsetzung geprägtem professionellem Handeln.
Wir beschäftigen ca. 3100 Mitarbeiter – darunter über 200 Auszubildende – und sehen in allen entsprechenden Leistungsbereichen unsere unternehmerischen Verpflichtungen.
Der Verein Katholischer Altenhilfeeinrichtungen hat sein neues Leitbild auf der Grundlage der zehn Gebote erstellt, denn wir leben heute in einer Zeit, in der die Fundamente wanken und die Orientierung fehlt.
Qualitätsentwicklung gewinnt in der Freien Wohlfahrtspflege immer mehr an Bedeutung. Damit der Wettbewerb sozialer Dienstleistungsunternehmen in erster Linie ein Wettbewerb um die bestmögliche Begleitung von Menschen bleibt.

Kooperationspartner

Kooperationspartner stellen Möglichkeiten vor und helfen uns Lösungen für die nachhaltige Umsetzung zu gestalten.

Apetito Catering unterstützt uns als aktives Vereinsmitglied in seinem Segment. Wir wollen gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen rund um die Hauswirtschaft entwickeln.
Miele will in der Branche Geschirr- und Wäschepflege weltweit führend beim Umweltschutz sein. Miele unterstützt das 2-Grad-Ziel der internationalen Klimapolitik.
Licht von Waldmann ist kein Selbstzweck. Es dient. Zum Schaffen. Zum Erschaffen. Zum Horizont erweitern. Zum Aufwachen. Zum Hormone steuern.
Vielfältige ganzheitliche Möblierungslösungen und Remanufacturing. Girsberger engagiert sich speziell für die Pflege mit herausragenden Lösungen.
Mit Objectflor haben wir einen Bodenhersteller gefunden, der Nachhaltigkeit ganzheitlich denkt und fest im Unternehmen verankert hat.

…für Mitarbeiter

Neben Energieeffizienz und nachhaltiger Hauswirtschaft berücksichtigen wir auch die wertvollste Ressource: Die Mitarbeiter.

Die BKK•VBU unterstützt als engagierte Krankenkasse unsere Projekte rund um das Thema Prävention und Gesundheit für Mitarbeiter in der Altenpflege.
Zur Unterstützung von Prophylaxen und für Prävention entwickeln wir mit dem PeterHess Institut Klangschalenanwendungen für die Altenpflege.
ALLTON ist mit Klanginstrumenten und Klangmöbeln ein Hersteller, der sich seit Jahren für innovative Konzepte zur Regeneration einsetzt.
Musik bringt Menschen zusammen und fördert die Kommunikation. Darum unterstützt uns SONOR seit der ersten Stunde.
Mit einem Drum-Circle lassen sich vielfältige Ebenen der Kommunikation bedienen, Konflikte vermeiden und Kraftquellen entdecken.
Mit Virtual Reality Anwendungen von Magic Horizons erarbeiten wir Konzepte zur Entspannung für zu Pflegende und Mitarbeiter.
Die Firma Drüsedau bringt sich als Experte für hochwertige Holzverarbeitung ein. Mit Wir Sind Altenpflege werden Lösungen entwickelt, die Holz als Naturprodukt zur Entspannung einsetzen.